Objektsuche

2-Raum-Wohnung in Sebnitz
( Ref : 004-001 )
Details
Mietpreis : 296 €
Wohnfläche : 54 m²
Grunstücksgrösse : 540 m²
Details
2-Raum-Wohnung in Neustadt i.Sa.
( Ref : 009-004 )
Details
Mietpreis : 280 €
Wohnfläche : 48 m²
Grunstücksgrösse : 1300 m²
Vorteile : Garten, Fahrradraum
Details
4-Raum-Wohnung in Sebnitz
( Ref : 004-006 )
Details
Mietpreis : 349 €
Wohnfläche : 64 m²
Grunstücksgrösse : 540 m²
Details

Suche

Banner
Banner
Banner
Banner

2-Raum-Wohnung in Neustadt i.Sa.


Flug_ba_23_09_05_027.jpg
IMG_20180608_144450.jpg
IMG_20180608_144547.jpg
IMG_20190730_164437.JPG
IMG_20190730_164449.JPG
IMG_20190730_164455.JPG
IMG_20190730_164507.JPG
IMG_20190730_164516.JPG
IMG_20190730_164526.JPG
IMG_20190730_164548.JPG
IMG_20190730_164616.JPG
IMG_20190730_164634.JPG
IMG_20190730_164646.JPG
IMG_20190730_164731.JPG
IMG_20190730_164809.JPG
preview.jpg
 

Az. : 009-004

 

Adresse :

Bischofswerdaer Str. 285,
01844 NEUSTADT I.SA.
Grundstück : Oberottendorf

Besonderheiten

  • Garten
  • Fahrradraum

Bezugsfrei ab : 2020-10-01

Mietpreis : 280 €
Kaution : 837 €
Provision : keine

Beschreibung :

Besenrein

Wohnfläche : 48 m²
Grundstücksfläche : 1300 m²
Anzahl an Zimmer : 2
Geschosse/Lage : 1. Geschoss(e)
Anzahl an Badezimmer : 1
Anzahl an Toiletten : 1

Heizart : Zentralheizung

 

Oberottendorf liegt östlich der sächsischen Landeshauptstadt Dresden im Übergangsbereich von Lausitzer Bergland und Sächsischer Schweiz. Oberottendorf ist ein Ortsteil von Neustadt in Sachsen im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge. (Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Oberottendorf, abgerufen am 28.09.2020). Die erste geschichtliche Erwähnung des Ortes stammt laut Oberlausitzer Grenzurkunde bereits aus dem Jahre 1223. Der Name Tutendorph ist die älteste bekannte Namensform aus dem Jahr 1262. Zuerst umfasste der Ort die Flächen der heutigen Orte Nieder- und Oberottendorf. Erst 1352 wurden diese getrennt. Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.neustadt-sachsen.de/neustadt/oberottendorf.php (abgerufen am 28.09.2020).

Die Lehrervilla Bischofswerdaer Str. 285 wurde îm Jahr 1900 als Wohnhaus erbaut und wird seit dem als solches genutzt. es befindet sich gegenüber der Grundschule Oberottendorf. Insgesamt sechs Wohneinheiten befinden sich in dem historischen Gebäude. Es ist Bestandteil der Denkmalliste von Oberottendorf. 1998 begann die Sanierung des Hauses: das Mansardwalmdach wurde mit Bieberschwanzziegeln neu gedeckt, alle Fenster wurden durch neue Holzfenster ersetzt, der Sandsteinsockel wurde gereinigt und konnte erhalten bleiben. Die Bauzier, vor allem im Risalitbereich (Dreieicksgiebel, Konsolen, Okulus, Giebelzier) sind straßenbildprägend.

Die Wohnung mit 48 m² befindet sich im 1. OG des Hauses. Sie verfügt über einen Flur, Wohnzimmer, Schlafzimmer, kleine Küche und Badezimmer mit Wanne. Ein Kellerabteil gehört dazu. Die Gartennutzung (u.a. Wäschplatz) ist in Abstimmung mit der Hausgemeinschaft möglich. Ein Hausmeister- und Hausreinigungsservice übernimmt die Haus- und Grundstückspflege.
Die Wohnung ist besenrein verfügbar ab sofort.

Kaltmiete                  279,66 €

Betriebskosten          38,50 €

Heizkosten                 62,49 €

Warmmiete             380,65 €

 

DSL verfügbar

Parken auf dem nebengelegenen öffentlichen Parkplatz kostenfrei möglich

Energieausweis: Energieverbrauchsausweis
Endenergieverbrauch: 156,2 kWh(m²a)
Energieträger: Gas
Baujahr: 1901
Energieeffizienzklasse: F

[ Zurück ]